HOME                                  GEMEINDE      LAGE      HOTEL      FERIENKURSE      IMMOBILIEN 

     TESSIN

__________________________________________________________________________________________________

 

                    Wandern           Sport           Kultur und Kunst           Geschichte

 

WANDERN  UND ANSCHLIESSEND IM    HOTEL PANORAMA    IN PUGERNA  WOHNEN UND SICH MIT TYPISCHEN TESSINERSPEZIALITAETEN VERWÖHNEN LASSEN

 

 

Wandern im Tessin

 

Ein wunderschönes Wandergebiet erstreckt sich vom Zollmuseum bis zum Mte Generoso.

Viele Wanderungen lassen sich gerne mit Transportmitteln von der Region sowie Schiff

und Postauto verbinden.

 

 

Zollmuseum

Ein  Wanderweg dem  Luganersee  entlang  verbindet Pugerna  mit dem Zollmuseum. Nach

ungefähr   1 Std und 30 Min   erreicht  man die  Cantine  di  Gandria,   50 Meter neben dem

Zollmuseum. Eine Wanderung mit mehreren Auf- und Abstiegen, die gut mit dem Kursschiff

verbunden  werden kann.  Auf dem Weg und bei den Cantine di Gandria erwarten Sie einige

Grotti  mit Erfrischungen und den typischen Salametti.

 

Sighignola

Über  das  Alpetto  oder  die  Alpe di Pugerna  nach steilem zweistündigem Aufstieg belohnt

eine fantastische  Rundsicht  grosszügig  die Wanderer.  Eine  gute  Vorbereitung  und  eine

Wanderkarte sind immer empfohlen.

 

Campione

Diese kleine Wanderung  bringt die Gelegenheit mit sich ein Cappuccino an der Seeprome-

nade des wegen seines Casinòs bekannten Ortes zu geniessen. Abstieg ca 20 Min Aufstieg

ca  40 Min.  Selbstverständlich  besteht  auch  hier   wieder die  Möglichkeit mit dem Schiff

weiterzufahren.

           

Arogno

Arogno  ereicht  man in einer Stunde. Um  Rovio zu besuchen  dauert die  Wanderung noch

einmal  1 Std und 30 Min.  um dann wieder mit dem  Postauto bis Pugerna  zurückzukehren.

 

Monte Generoso

Es besteht die Möglichkeit den Mte Generoso mit dieser einmaligen Fernsicht von Arogno

aus  in   ca  3 - 4 Stunden zu besteigen.  Auch  hier  empfiehlt es sich ein gute Wanderkarte

mitzunehmen.  Der  Rückweg  könnte gut mit der   Mte Generoso  Bahn  sowie  Schiff oder

Postauto  erfolgen.  Wanderungen  hinter dem   Sighignola und  Mte Generoso  bergen eine

sensationelle Landschaft. Siehe auf einer Wanderkarte folgende Orte:

Pugerna-Lanzo-Orimento-Erbonne-Scudellate-Belavista- Rovio-Arogno-Pugerna.

 

Mte Bré und San Salvatore

Die  beiden  Hausberge  von  Lugano sind gut mit dem  Schiff  und anschliessen mit den ent-

sprechenden  Bergbahnen erreichbar.  Erholsame und leichtere Spaziergänge oder grössere

Wanderung bieten beide Berge.

Zum Beispiel der klassische und immer wieder beliebte Ausflug :    

San Rocco  -  Paradiso  mit  dem  Schiff,   Paradiso  -  Mte San Salvatore mit der Funicolare,

San Salvatore - Carona - Morcote  zu Fuss ca.  3- 4 Stunden  und mit dem Schiff wieder nach

San Rocco zurück. Carona ist auch mit dem Bus mit Lugano verbunden.

 

Monte San Giorgio

Auf  den  Spuren  der  Dinosaurier  in  einem  faszinierenden  Teil  der   Schweiz  findet  der 

Wanderer einen Natur-historischen Wanderweg sowie Ausgrabungsstetten  und ein kleines

Museum in  Meride.  Weiter könnte auch der  Marmorsteinbruch von Arzo den Besucher in

staunen versetzten. 

 

 

 

 

Wanderferien in Pugerna mit fantastischem Panorama

Gemeinde        Lage       Transportmittel       WANDERN       Hotel       Sport       Geschichte

Kultur und Kunst          Wein und Honig          Ferienkurse         Immobilien         Ausflüge

LINKS

TESSIN

www.panorama-ticino.ch

www.immobilien-tessin.com

TESSIN

LUGANO IM TESSIN   Lugano in der Schweiz bezaubert mit Ihrem mediteraneen flair

MALFERIEN, SEIDENMALEN, PHOTOSHOP KURS, STEINBILDHAUEN    FERIENKURSE BEI LUGANO

ATEMKURS  http://www.pugerna.ch/atemkurs.htm

HOTEL LUGANO HOTEL PANORAMA

WANDERN